20%
Skip to product information
  • EquiEasyNeb Starter Set für Maskeninhalation für Pferde | PEGASALT
1 of 1

PEGASALT

EquiEasyNeb Starter Set für Maskeninhalation

14 total reviews

Regular price
€415,46
Regular price
€520,14 EUR
Sale price
€415,46
Tax included. Shipping calculated at checkout.

Komplettes Starter Set mit: EQUIEASYNEB , Inhalationsmaske (in blau), 2x Sole 2 % 1 L, EquiKLAR und PurePega 500ml.

Direkt loslegen mit dem Starter Set von Pegasalt für die Inhalation mit Maske.
1) EquiEasyNeb aufbauen und mit Sole 2 % befüllen - perfekt geeignet für die Inhalation mit Maske
2) Inhalationsmaske über den Adapter am Schlauch 180 cm vom EquiEasyNeb anschließen und starten
3) Über die mitgelieferten Medikamentenbecher können selbstverständlich auch Medikamente inhaliert werden
4) 1x wöchentlich den Soletank mit EquiKLAR reinigen
5) Mit PurePega können Sie den Schlauch, die Inhalationsmaske und vorsichtig das Grundgerät EquiEasyNeb desinfizieren
Aktuelle Lieferzeit 1-3 Werktage mit DHL

Customer Reviews

Based on 14 reviews
71%
(10)
29%
(4)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
B
Bianca
EquiEasyNeb Starter Set

Ich habe mich für den Ultraschallvernebler entschieden, da ich diesen bereits öfters privat ausgeliehen habe. Einfach in der Handhabung und Reinigung.
Gute Akzeptanz (bei meinen Pferden) und sehr leistungsstark.
Schnelle Besserung der Symptome in kurzer Zeit.
Zu den Wartungsintervallen kann ich noch nichts sagen, allerdings empfinde ich die minimalistische Ausstattung als sehr positiv.
Erwähnenswert sind auch Sarah und Alper.
Sehr freundlich und schnelle Kommunikation! Für mich eine klare Kaufempfehlungen.

U
Ulrike Ketter

EquiEasyNeb Starter Set für Maskeninhalation

K
Katrin Schwake
Alles super

Alles gut verlaufen, schnelle Lieferung

D
Doreen J.
Gutes Preisleistungsangebot, aber nicht für alle Pferde optimal

Ich kann den Pegasalt mit einem Akku-Inhalator vergleichen, den ich mir ab und an geliehen hatte. Als es um den Kauf ging, habe ich mich wegen der Verneblungsgröße, 2 verschiedene Einsatzmöglichkeiten, geringe Wartungskosten und Anschaffungspreis für Pegasalt entschieden. Nach Beachtung der Bedienungsanleitung habe ich mich schnell zurechtgefunden. Bei der Maskeninhalatiion hat sich schnell herausgestellt, dass das Gerät nicht für alle Pferdetypen geeignet ist. Meine guckt viel und dabei löst sich immer der Schlauch, ist auch gut so, dass das Gerät keinen Schaden nimmt. Nun stelle ich den Inhalator immer in den Futtereimer und halte diesen, dass keine Spannung zwischen Pferd und Gerät entsteht. Meine mag eventuell den Inhaliereimer nicht, da sie damit viel den Kopf schüttelt und versucht, diesen loszuwerden. Beim letzten mal habe ich meinen Inhalierbeutel mit dem Schlauch verbunden und sie war entspannter. Nachteilig finde ich den großen Tank, da man diesen immer mit sehr viel Flüssigkeit füllen muss und nach Ablauf der Inhalationszeit, sehr viel Flüssigkeit wieder in ein Behältnis zurückkippt (wird bei der nächsten Inhalation verwendet). Meine Tochter mag den Inhalator nicht, da sie Angst hat, er könnte mit unserem Pferd kaputt gehen, diese Bedenken hatte sie beim Akku-Inhalator nicht.
Die Rauminhalation konnten wir bisher noch nicht testen.
Ich bin sehr froh, dass ich mir den Pegasalt leisten konnte, um mein Pferd zu unterstützen.
Der Tank hat noch Entwicklungspotenzial.

B
Benedikta Gabalová

Everything was excellent but when package arrived cartboard pack was damage.